AnsteckendSolidarisch

Wohl kein U-Bahnhof wurde dermaßen oft umbenannt: schon vor 20 Jahren (u.a. von der Autorin dieses Beitrags) in May-Ayim-Straße und sicher auch schon davor, sowie erst kürzlich in George-Floyd-Straße und sicher unzählige Male dazwischen, und sei es durch zwei Punkte auf dem o. Jetzt soll die U-Bah...

"Shut Down Tierindustrie" und "Schluss mit der Ausbeutung von Mensch, Tier, Natur" lauteten Transpis, "Stop eating animals" stand auf Gesichts­masken: Mehr als hundert Aktivisti*innen blockierten, bekletterten und besetzten heute den bzw. protestierten am Hauptstandort des Fleischverarbeiters Tönnie...

Wer hat noch nicht in das traurige Gesicht des US-Präsidentensohns geschaut und Mitleid gehabt? Falls nicht alle - jedenfalls: Wir sind Millionen, wie die Klickzahlen einer Solidaritätswelle auf TikTok für den inzwischen 14-jährigen zeigen. Allein die unter #savebarron2020 geposteten Videos wurd...

Auch in den aktuellen Aktionen wird deutlich: Die Klimabewegung stellt den herrschenden 'Klimakolonialismus' - so wird von Bewegungen aus dem Globalen Süden die derzeitige Situation benannt - mehr ins Zentrum. Wie gravierend dieser ist, zeigt schon eine einzige Zahl: Wären beim Klimagipfel 2009 in K...

In schwindelerregender Höhe - auf dem system­relevanten Bagger in Jänischwalde - erklärte gestern Indigo: "Wir sind nicht nur hier, weil völlig klar ist, dass ein Wirtschaftssystem, das so etwas hervorbringt, keine Zukunft hat, sondern auch, weil wir Hoffnung haben, und weil wir wissen, dass ein...

"Systemrelevanter Bagger besetzt - Klimaprotest in der Lausitz", meldet heute das Nachrichtenportal Lausitznews.de. Systemrelevanter Bagger??

Im nordrhein-westfälischen Garzweiler wurden gleich­zeitig weitere sechs Bagger besetzt. Die rund hundert Aktivist*innen der Initiativen Einsatz Kohlest...