AnsteckendSolidarisch

Die Regierung Spaniens hat ihr Versprechen wahr gemacht - oder auch nicht: Ab heute gibt es im spanischen Staat ein Grundeinkommen. Bedingungslos (es war im April angekündigt worden als "universal") ist es allerdings nicht, sondern gezielt für Mittellose, deren Einkommen pro Person im Haushalt unt...

Schaaaaaade. Mitte März hatte die Deutsche Bahn das lästige Kontrollieren von Fahrscheinen in ihren Regionalzügen eingestellt, und noch bis diese Woche war ticketfreies Busfahren zumindest in (Teilen von?) Brandenburg gang und gäbe. Ein freundliches Schild erklärte (nein, nicht solche wie im Bild vo...

"Mach Deine Couch zu einer solidarischen Couch": Unter diesem Motto vermittelt die Kreuzberger Initiative Schlafplatzorga Schlafplätze für obdach­lose Migrant*innen in Berlin. Anders als bei der Hamburger Initiative #OpenTheHotels ruft sie Privatpersonen dazu auf, in ihren Wohnungen ein Bett ode...

"Deutsch bezahlen" ist in der Türkei ein Synonym für getrenntes Zahlen in Restaurants. Das türkische Gegenmodell, die Zeche anderer mit zu begleichen, ist nun von der Stadt Istanbul ausgeweitet worden: Wer wegen der Corona-Krise kein Geld mehr für die Gas- oder Wasserrechnung hat, kann sie auf einer...

...bleiben wird er nicht. So erging es auch jungen Menschen in Berlin-Charlottenburg, die schon am Donnerstag kurzerhand eine Villa als Jugend­zentrum besetzt hatten – allerdings nur für kurze Zeit, da kam die rot-rot-grüne Polizei. Sich solidarisch erklärend, nutzte die Initiative #leipzigbesetzen...

„Wie gehts dir, du musst ja jetzt ohne Einkommen irgendwie auskommen, oder? Wenn du Unter­stützung brauchst, melde dich noch mal. Ich bin momentan in der privilegierten Situation, über Wochen hinweg mein Gehalt zu bekommen, für das ich kaum was tun muss. Deswegen kann ich was abgeben an Leute im Umf...