AnsteckendSolidarisch

Nicht erst während des Lockdowns haben Menschen begonnen, Geschichen des Wandels zu sammeln - ein Beispiel mit sehr gut gemachten und inspirie­ren­den Kurz-Videos ist https://stories-of-change.org/. Ein Beispiel daraus stammt aus Nürn­berg; auch, wenn sicher nicht überall dafür von der Stadt freiw...

1.000 Busse demonstrierten dieser Tage in Berlin und die Busbetriebe bekamen 170 Millionen Euro vom Verkehrs­minister versprochen - viel oder nicht viel? Mehrere hundert Radler*innen demonstrierten zeitgleich für Fahrrad­schnellstraßen und eine auto­freie Stadt - diese lässt noch auf sich warten. I...

Hat nix mit Corona + Solidarität zu tun:

Oder doch irgendwie.

Dass Corona nicht vom Himmel fiel, sondern Natur­zerstörung, Artensterben und die monopolisierte Agrarindustrie solche Viren regel­mäßig hervor­bringen, ist inzwischen weitgehend akzeptierte Tat­sache. "Heute darum 5 Gründe, warum wir jetzt erst recht ein Saatgut-Commons brauchen", schreibe...

Eine Gewerkschaft des Globalen Nordens, die den Kapitalismus kritisiert, die eine Schwarze Präsiden­tin hat, die schon vor Jahren dafür streikte, zum Transformationstool in eine klimaneutrale "sozioökonomische Struktur, die niemanden zurücklässt" werden zu dürfen, die sich seit Jahrzehnten mit den...

"Deutschland ist das Drehkreuz für die interna­tio­na­len Einsätze amerikanischen Militärs in Afrika, im Mittleren Osten", sagte der Vorsitzende des Auswär­ti­gen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen von der CDU/CSU-Fraktion heute. Vorher hatte US-Präsident Donald Trump mit Blick auf Deutschlan...